Schwerpunkte:
Für Kinder >
Für Jugendliche >
Für Erwachsene >


Eigenschaften der Pferde :
Wesen der Pferde >
Kluger Hans >

 

 


PFERDE UND JUGENDLICHE


Für Jugendliche bedeuten Pferde oft eine andere "schönere" Welt, in die sie sich gerne zurückziehen. Diese schönere Welt besitzt aber auch ein grosses Lernpotential für den Start in das Erwachsenenleben, angefangen von der wachsenden Verantwortung die der Jugendliche für das Pferd übernimmt, bis hin zur Bewusstwerdung der eigenen nonverbalen Wirkung auf die Umwelt.
So erkennt ein Pferd z.B. genau, ob und wie sich die Teilnehmer ihm gegenüber durchsetzen bzw. behaupten können. Das Pferd versteht durch die Körpersprache des Menschen seine Intention und auch die Intensität seines Vorhabens und es gibt ihm durch eindeutige Reaktionen ein klares Feedback.
Unsere Übungen sind aufeinander aufbauend und geben den Teilnehmern zudem die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Pferd zu beschäftigen.

Je nach Thematik und Grösse der Gruppen bzw. Alter der Teilnehmer setzen wir in den Kursen die Schwerpunkte:
Konzentration - Thema Lernfähigkeit, Motivation, Flexibilität
Präsenz - Thema Wahrnehmung, Abgrenzung, Individualität
Zielsetzung - Thema Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen

Der 2. Teil des Kurses fordert die Kreativität der Jugendlichen heraus. Er besteht aus Elementen aus dem Improvisationstheater und der Pantomime und knüpft direkt an die gewonnenen Erkenntnisse über die Körpersprache an.